Bild von einer Challenger 604

Challenger 604 Mieten

Description

Der Bombardier Challenger 604 ist ein zweimotoriges Düsenflugzeug der 600er-Serie, das seit 1987 von Bombardier (ehemals Canadair) hergestellt wird. Der Challenger 604 gehört zur Kategorie Heavy Jet .

Über 1.000 Flugzeuge dieses Typs wurden gebaut und dank seiner Leistungsfähigkeit und Zuverlässlichkeit ist der Bombardier Challenger 604 ein beliebtes Charterflugzeug.

Der Challenger 604 ist eine Weiterentwicklung des Challenger 600 und des Challenger 601 und Sitzplätze für bis zu 19 Passagieren können, in einer Konfiguration mit hoher Sitzdichte, untergebracht werden. In einer luxuriöseren Konfiguration bietet das Flugzeug Platz für 8 bis 10 Passagiere. Gegenüber dem 601 erhielt der 604 neue CF34-Turbofan-Triebwerke, die rund 11 Prozent schneller fliegen können als sein Vorgänger und somit die Reichweite des Flugzeugs erheblich verlängern.

Mit zusätzlichen Treibstofftanks im Heck des Flugzeugs wurde die Reichweite auf 6,112 km (3.300 nautische Meilen) erhöht. Diese Reichweitenerhöhung war ein entscheidender Schritt, um das Flugzeug zu einem Langstreckenflugzeug zu machen. Mit der neuen Reichweite konnten erstmals transatlantische Direktflüge mit einem Jet dieser Grösse durchgeführt werden.

Der Challenger 604 verfügt über einen großen Innenraum mit einer typischen Konfiguration aus vier Ledersesseln vorne in der Kabine und einem Sofa, mit zwei gegenüber liegenden Clubsitzen, hinten. Die Sitze sind in der Regel vollständig verstellbar und können gedreht werden, während das Sofa zum Schlafen genutzt werden kann. In der Konfiguration mit hoher Sitzdichte, also für 18 Passagiere, können die Kosten pro Passagier erheblich gesenkt werden.

Das Flugzeug wird in Nordamerika gebaut und hier befindet sich der Großteil der Challenger 604 Jets, gefolgt von Europa und Asien. Die Popularität des Flugzeugs in den USA ergibt sich aus seiner idealen Reichweite für Flüge von Küste zu Küste.

Mit einer Reisegeschwindigkeit von Mach 0,80 ist der Bombardier 604 eines der schnellsten Flugzeuge seiner Kategorie. Die Leistung des Flugzeugs hängt jedoch stark von der Reichweite des Einsatzes und der Anzahl der Passagiere ab. Bei längeren Flügen wird eine langsamere, sogenannte "Long-Range-Cruise" geflogen, was einer Reisegeschwindigkeit von ca. Mach 0,74 entspricht.

Was kostet ein Challenger 604?

Der Kaufpreis für einen neuen Challenger 604 Jet beträgt rund 27 Millionen US-Dollar. Auf dem Gebrauchtmarkt hingegen kann man den Jet schon um die 5 Millionen USD finden. Laut AvBuyer betragen die stündlichen variablen Betriebskosten für den Challenger 604 ungefähr 3,100 USD .

Bezüglich der Charterpreise: der Stundensatz für einen Challenger 604 beginnt bei ungefähr 6.000 € (~ £ 5.400 oder $ 6.700 USD) pro Flugstunde. Diese Kosten pro Stunde beinhalten in der Regel einen Flugbegleiter und ein warmes VIP-Catering für längere Flüge.

Hier sind einige Beispiele von Charterpreisen für den Challenger 604:

  • Teteboro - Miami:$ 30.000 USD
  • Frankfurt - Dubai: $ 50.000 USD
  • Teteboro - Van Nuys: 55.000 USD
  • London - Teteboro: 85.000 USD

Für eine Charterpreis-Schätzung nutzen Sie bitte unseren Online- Kostenrechner und senden Sie uns eine Fluganfrage.

Was ist die Gepäckkapazität eines Challenger 604?

Der Bombardier Challenger 604 kann bis zu 115 Kubikfuß (3,25 Kubikmeter) Gepäck aufnehmen. Das entspricht ungefähr 12 Koffern in Standardgröße plus einge handliche Soft- und Golftaschen. Das Gepäckabteil ist während des Fluges zugänglich - eine Eigenschaft, die dieses Flugzeug ziemlich einzigartig macht.

Ähnliche Flugzeuge


Wenn Sie Fragen zum Chartern dieses Flugzeugs haben, wenden Sie sich bitte an unser Team.

Flugzeugzusammenfassung

Hersteller:
Bombardier
Kategorie:
Heavy jet
Toilette:
Vollständig
Flugbegleiter/-in:
Auf Anfrage
Typische Verpflegung:
Kalte VIP-Verpflegung
Maximale Passagiere:
10
Reichweite:
6,112 km
Reisegeschwindigkeit:
833 km/h